Toller Ausdruck der Woche: Wie eine Forelle im Wasser stehen

Wie eine Forelle im Wasser stehen

Fundort: Irgendwo bei Matthias Zschokke

Das scheint keine geläufige idiomatische Wendung zu sein. Wieso nicht? Denn natürlich steht eine Forelle sowohl hochkonzentriert als auch völlig abwesend im Wasser, sowohl von stetem Strom und Wirbeln wie auch von angespannter Stille umgeben. Tolle Anwendungsmöglichkeiten! Bitte in der nächsten E-Mail oder SMS benutzen.